Übersicht

Landtagswahlen

Bezirksregierung will S-Bahnausbau nach Bergheim streichen

Verärgert zeigt sich SPD-Kreisvorsitzender Guido van den Berg über eine aktuelle Vorlage der Bezirksregierung Köln. Die Behörde bereitet zur Zeit die Einstufung der Verkehrsprojekte in der Region für die Integrierte Gesamtverkehrsplanung des Landes Nordrhein-Westfalen (IGVP) vor. Die Bezirksregierung greift in…

SPD befürchtet neue Belastungen für die Kommunen

Die Koalitionsvereinbarungen von CDU und FDP in Nordrhein-Westfalen haben ergeben, dass künftig in unserem Land alle Kinder ein Jahr früher als bisher eingeschult werden sollen. Der SPD-Kreisvorsitzende Guido van den Berg befürchtet dass dieser Plan von Schwarz-Gelb neue Belastungen für…

Mitternachts auf dem Fußballplatz

Zum zweiten Mal veranstaltete die Jugenfußball-Abteilung des SV Erftstolz auf dem Niederaußemer Sportplatz ihren Mila-Cup. Dabei war für alle Altersgruppen bestens gesorgt. Die Kleinen konnten sich auf dem Streetsoccer-Feld austoben und die etwas älteren fanden ihren Platz an der Theke.

Brustzentrum in Bergheim erscheint nun möglich.

Der SPD-Kreisvorsitzende Guido van den Berg begrüßt die Kooperationsvereinbarung zum Aufbau eines gemeinsamen Brustkrebszentrums zwischen den Krankenhäuser Grevenbroich, Neuss und Bergheim, die nach zahlreichen Gesprächen in den letzten Tagen zustande gekommen ist. Guido van den Berg: "Diese Kooperation ist ein…

Rüttgers nimmt die Hamsterbacken zu voll

"Der Landesbetrieb hat alle verfügbaren Daten zum Feldhamster ausgewertet. Es hat bestätigt, dass keinerlei Anhaltspunkte für ein aktuelles Vorkommen von Hamstern vorliegen. Abstimmungen mit den Umweltbehörden und zuständigen Stellen sind erfolgt. Aus Sicht des NRW-Verkehrsministeriums kann damit die Vorschlagsvariante 1.1.

Kritik am Erzbistum Köln

Der SPD-Kreisvorsitzende Guido van den Berg hat sich angesichts der Kürzungspläne der katholischen Kirche im Kindergartenbereich an den Erzbischof von Köln, Kardinal Josef Meisner gewendet. Der Bedburger führt aus, dass er mit großem Bedauern erfahren habe, dass das Erzbistum beabsichtigt,…

Guido van den Berg für Sonntags-Öffnung von Videotheken

Der SPD-Landtagskandidat Guido van den Berg befürwortet eine Öffnung von Videotheken an Sonntagen ab 13.00 Uhr. Das teilte Guido van den Berg der „Volksinitiative zur Sonntagsöffnung von Videotheken“ mit, die sich mit Ihrem Anliegen an verschiedene Politiker in NRW gewendet…

Gute Stimmung auf dem Frühlingsfest der SPD in Elsdorf

Die Festhalle Elsdorf war wieder gut gefülltHans Krings, Klaus Lennartz, Heinz Königs, Peter Rhunke, Frau Rohe, Gabriele Frechen, Manfred Blomenkamp, Guido van den Berg, Dieter Köster, Wilfried Effertz Auch in diesem Jahr fand wieder das traditionelle Frühlingsfest der…

„Kinder dürfen nicht „EdeKa“ bedeuten“

Veranstaltung der Bundestagsabgeordneten Gabriele Frechen, Kerstin Griese und Helga Kühn-MengelModerator war Guido van den BergEs wurde über Familienpolitik diskutiert "In Deutschland geht uns der Nachwuchs aus", so die Bundestagsabgeordnete Gabriele Frechen, auf deren Einladung die Vorsitzende des…

Guido van den Berg: „Resolutionen reichen nicht“

In der Sitzung des Kreisausschusses wurde eine einvernehmliche Resolution verabschiedet, alle politischen Ebenen nochmals auf die gravierenden Auswirkungen der neuen Zuckermarktordnung für den Rhein-Erft-Kreis aufmerksam gemacht. Vorausgegangen war eine ausführliche Erörterung im Ausschuss für Kreisentwicklungsplanung auf Antrag der SPD-Kreistagsfraktion. „Wir…

Finanzierung für Weiterbau der Grubenrandstrasse gesichert

In einem Schreiben hat der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Edgar Moron dem SPD-Kreisvorsitzende Guido van den Berg mitgeteilt, das die Haushaltsberatungen zwischen den Koalitionsfraktionen im Düsseldorfer Landtag ergeben haben, das die Finanzierung für den Weiterbau der L361n (Grubenrandstrasse) im vollen Umfange…

Vorbereitungen zum Umbau des Bahnübergangs Lindenstrasse in Bedburg

Dem Umbau des Bahnüberganges Lindenstrasse in der Bedburger Innenstadt zu einer Unterführung für den Fußgänger- und Fahrradverkehr ist einen großen Schritt weiter. Der SPD-Kreistagsabgeordnete Guido van den Berg hat als Mitglied des Kreisausschusses in diesen Tagen eine Dringlichkeitsentscheidung des Rhein-Erft-Kreises…

Rüttgers und Co müssen noch einmal …

Mit zwei Großplakaten hat die Rhein-Erft SPD die Mitglieder der CDU im Kreis bei deren Parteitag empfangen. Die CDU mußte ihre Landtagskandidaten neu wählen, da die Vermutung bestand, dass es Verstöße gegen das Wahlgeheimnis gegeben habe. Als Kandidat neu gewählt…

Termine