Übersicht

Meldungen

Welche Folgen hat der Sabotage-Akt am Kraftwerk Weisweiler?

Bei einer Besetzungsaktion am Kraftwerk Weisweiler musste nach Medienberichten das Kraftwerk zeitweise vom Netz genommen werden. Eingriffe dieser Art in das Gesamteuropäische Stromnetz gefährden nicht nur den Betriebsablauf, sondern gefährden schlimmstenfalls die zeitweise Stabilität des gesamten Stromnetzes. Mit einer Kleinen Anfrage wollen Stefan Kämmerling und ich von der Landesregierung Hintergründe erfahren. Auch interessiert uns, warum es Probleme bei der Identitätsfeststellung der Festgenommenen gab.

Danke an den DLRG Bezirk Rhein-Erft

Beim Jahresabschlussgespräch des DLRG Bezirk Rhein-Erft-Kreis e. V. bedankte sich der stv. Landrat Guido van den Berg MdL bei Herr Maagh als Leiter des Bezirks und bei allen Aktiven des Verbandes. Er betonen, wie wichtig dem Rhein-Erft-Kreis der intensive Dialog mit dem DLRG…

„Richtig gemacht ist Klimaschutz ein Fortschrittsmotor“

Rede von Guido van den Berg MdL zum: „Gesetz zur Aufhebung des Gesetzes zur Förderung des Klimaschutzes in Nordrhein-Westfalen – Stärkung des Industriestandorts in Nordrhein-Westfalen“ – Gesetzentwurf der Fraktion der AfD (Drucksache 17/1128), erste Lesung am Mittwoch, 15. November…

Bild: Von Mozamaniac - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=53028849

Finanz-Heuschrecke mit Exklusivzugang in die Staatskanzlei NRW

Das Kopfschütteln über die Personalpolitik von CDU-Ministerpräsident Laschet reißt nicht ab. Nachdem beim Medienminister auffiel, dass er selber bedeutende Medienbeteiligungen hat und nachdem man sich wunderte, dass im Landwirtschaftsministerium Gutachten zur Entlastung des Hofs der Ministerin entstanden, folgt nun das…

Mein Waldspaziergang im Hambacher Forst

Ich war bei schönstem Herbstwetter Teilnehmer eines "Waldspaziergangs" im Hambacher Forst. Mit dabei waren ca. 300 Interessierte, aber auch zahlreiche vermummte Leute aus der Waldbesetzerszene und Polizeipräsident Weinspach.

Altrektor Prof. Bernd Meyer und Rektor Prof. Klaus-Dieter Barbknecht verleihen Guido van den Berg den Ehrenbergkittel
Bild: Detlev Müller, TU Bergakademie Freiberg

Sprecher der SPD-Landtagsfraktion im Unterausschuss Bergbausicherheit

Am heutigen Donnerstag, dem 12.10.2017, trat der Unterausschuss Bergbausicherheit des nordrhein-westfälischen Landtags zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Ich war nicht nur als Mitglied dabei, sondern bin auch von der SPD-Fraktion zu ihrem Sprecher in diesem Gremium gewählt worden. Diese Aufgabe…

Keine Förderung der Nordumgehung Elsdorf

Die Elsdorfer Bürger müssen weiter auf die Nordumgehung warten. Dies wird aus der Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage des SPD-Landtagsabgeordneten Guido van den Berg zum Stand der Förderung deutlich. Vorgehen der Kreisverwaltung wirft Fragen auf Zwar hatte die…

50 Flüchtlinge bei ihrem Weg zum Studium unterstützt

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Pulheim und das FHM-Institut für Weiterbildung und Kompetenzentwicklung (IWK) haben feierlich die neuen Kollegiatinnen und Kollegiaten des „Pre-Studies Program (PSP) Integra“ begrüßt, welches zum zweiten Mal an der FHM Pulheim startet. Etwa 200 studierwillige Geflüchtete hatten…