Jetzt die Zukunft planen: Entwicklungsgesellschaft für Niederaußemer Kraftwerksflächen gründen!

Blöcke die in wenigen Jahren vom Netz gehen und ein Kohleausstieg am Horizont, was wird da aus dem Kraftwerksstandort Niederaußem? Wir wollen, dass jetzt schon der Übergang geplant und organisiert wird, damit Flächen möglichst rasch wieder wirtschaftlich genutzt werden können.