Landesregierung ohne Position zur Kohleausstiegskommission

Beratung im Wirtschaftsausschuss offenbarte, dass sich die ostdeutschen Braunkohleländer ohne NRW abstimmen. Immense Wertschöpfung in der Region muss berücksichtigt werden bei der Festlegung von Strukturwandelhilfen.