SPD regt 100 Hektar neue Gewerbeflächen bei :terra nova an.

Die schwarz-gelbe Landesregierung meint, bis sie eigene Konzepte zur Bewältigung des Strukturwandels vorlegen muss, sei noch reichlich Zeit. Das ergab eine Kleine Anfrage von mir zur Erweiterung des Gewerbegebiets :terra nova. Diese Einschätzung geht völlig an der Realität vorbei. Deshalb macht die SPD-Kreistagsfraktion jetzt konkrete Vorschläge, wie es weiter gehen soll.